• Die Literaturcommunity für Lese- und Literaturkreise und anspruchsvolle LeserInnen.

    • die besten Buchtipps
    • Tipps zur Gründung, Buchauswahl und Diskussion
    • Infos zu Literatursendungen, -festivals und Auszeichnungen

Literaturkalender

Unser Thema des Monats: Literaturkalender 2018

Kalender sind tolle Geschenke – für andere und sich selbst. Und wer gerne Bücher liest, wird literarische Kalender lieben. Wir stellen über fünfzig Literaturkalender ausführlich vor.

Es gibt sie ganz klein für die Handtasche oder in XXL für die Wand. Für den Schreibtisch, das Wohnzimmer oder sogar – in einer wasserfesten Version – für das Bad. Auch in Zeiten von Computer, Smartphone und App ist der gute alte Kalender aus Papier noch nicht tot. Im Gegenteil: In vielen Formaten und neuen Themen erlebt er jedes Jahr aufs Neue eine Renaissance.

Neben den weit verbreiteten Fotokalendern für die Wand oder den kleinen Taschenkalendern für die Eintragung von Terminen finden auch Literaturkalender immer mehr Liebhaber. Diese verbinden Elemente eines Kalenders mit literarischen Elementen und Informationen wie Zitaten, Leseproben oder Geburtstagen bekannter Autoren. Dabei sorgt ein einfallsreiches Layout für einen immer neuen Mix aus Bildern, Fotos und Texten.

Und welcher Literaturkalender passt nun zu Ihnen? Wir haben uns das vielfältige Angebot angeschaut und stellen Ihnen detailliert unsere Favoriten für 2018 vor.

Übrigens: Ausführliche allgemeine Informationen zum Thema Literaturkalender finden sie auch in unserem Special: »zum Special ‚Literaturkalender‘

sortieren nach »  Autor |  Titel |  Bewertung |  Einstelldatum
1
Japanischer Taschen-Kalender von der Dieterich’schen Verlagsbuchhandlung (Buchkalender)
* * * *  
8 Bewertungen

Dieterich'sche Verlagsbuchh. Mainz

ISBN-10: 3871620904
ISBN-13: 9783871620904
EUR 24,00

» mehr
3
Arche Küchen Wandkalender ‚Literatur & Küche‘: Eine literarisch-kulinarische Reise durch das Jahr
* * * *  
18 Bewertungen

Arche Kalender Verlag

ISBN-10: 303476118X
ISBN-13: 978-3034761185
EUR 8,50

» mehr
4
Der literarische Katzenkalender von Schöffling & Co.
* * * *  
18 Bewertungen

Schöffling

ISBN-10: 3895617520
ISBN-13: 978-3895617522
EUR 22,95

» mehr
6
Literarischer Kalender Café von ars vivendi (Wandkalender)
* * * *  
5 Bewertungen

ars vivendi

ISBN-10: 3869137924
ISBN-13: 978-3869137926
EUR 22,00

» mehr
7
Goethe Kalender vom Anaconda Verlag (Buchkalender)
* * * *  
2 Bewertungen

Anaconda Verlag

ISBN-10: 3730604937
ISBN-13: 978-3730604939
EUR 6,95

» mehr
8
Katzen Literaturkalender vom Harenberg Verlag (Wandkalender)
* * * *  
2 Bewertungen

Athesia Kalenderverlag GmbH

ISBN-10: 3840016878
ISBN-13: 9783840016875
EUR 9,50

» mehr
9
Arche Kinder Literaturkalender – Mit 53 Gedichten und Bildern aus der ganzen Welt (Wandkalender)
* * * ½  
20 Bewertungen

Arche Kalender Verlag

ISBN-10: 3034770189
ISBN-13: 978-3034770187
EUR 20,00

» mehr
10
Der Jane Austen Kalender von Reclam (Buchkalender)
* * * ½  
6 Bewertungen

Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag

ISBN-10: 3150111048
ISBN-13: 9783150111048
EUR 15,00

» mehr
Seite 1 von 612345...Letzte »
  • Unsere Neuentdeckung des Monats Juli 2018: Kaltenbruch von Michaela Küpper

    Unsere Neuentdeckung des Monats:

    Kaltenbruch von Michaela Küpper

    Der spannende Roman spielt im Jahr 1954 und beschreibt anhand eines Kriminalfalls die Spuren, die Chaos und Leid bei den vom Krieg Traumatisierten hinterlassen haben. Ein Roman, der auf beklemmende Weise die Nachkriegsjahre heraufbeschwört.

    Michaela Küpper wurde im Rheinland geboren und wohnt dort heute wieder. Sie arbeitet als freie Autorin, Redakteurin und Illustratorin.

    Wir stellen das Buch und die Autorin ausführlich vor:
    » zum Buch

  • Unser Buch des Monats Juli 2018: Erzähl es niemandem! Die Liebesgeschichte meiner Eltern von Randi Crott und Lillian Crott Berthung

    Unser Buch des Monats:

    ‚Erzähl es niemandem! Die Liebesgeschichte meiner Eltern‘ von Randi Crott und Lillian Crott Berthung

    Norwegen, 1942: Lillian und Helmut verlieben sich. Doch die Liebe eines norwegischen Mädchens zu einem deutschen Wehrmachtssoldaten gilt als Verrat, denn Deutschland hat Norwegen besetzt. Außerdem hat Helmut ein Geheimnis: Er ist der Sohn einer Jüdin.

    2016 wurde die Lebensgeschichte von Lillian Crott Berthung als Dokumentarfilm verfilmt.

    Randi Crott ist Radio- und Fernseh-Journalistin. Zusammen mit ihrer Mutter rekonstruiert sie den Lebensweg ihrer Eltern. Sehr bewegend!

    Wir stellen das Buch und die Autorinnen ausführlich vor und verlosen mehrere Buchpakete vom Dumont-Verlag an Lesekreise:
    » zum Buch

  • Unser Autor des Monats Juli 2018: Julian Barnes

    Unser Autor des Monats:

    Julian Barnes

    Julian Barnes ist einer der wichtigsten zeitgenössischen britischen Autoren.

    Mit Flauberts Papagei, seinem dritten Roman, gelang Barnes 1984 der internationale Durchbruch. Mit mehreren seiner Bücher stand er auf der Shortlist des renommierten Man Booker Prize, den er 2011 für ‚Vom Ende einer Geschichte‘ erhielt.

    Wir stellen Julian Barnes ausführlich vor und verlosen ein Buchpaket vom Verlag Kiepenheuer & Witsch an einen Lesekreis:
    » zum Autor

  • UNSER FACEBOOK-LESECLUB

    Im JULI diskutieren:

    +++ VOM ENDE EINER GESCHICHTE VON JULIAN BARNES +++

    Im AUGUST diskutieren:

    +++ DER REPORT DER MAGD VON MARGARET ATWOOD +++

    Jeden Monat ein neues Buch diskutieren.

    >> Zur Anmeldung

  • Umfrage

    FÜR LESEKREISMITGLIEDER: Wie viele Bücher lesen Sie persönlich im Jahr? (inklusive der Bücher, die Sie für Ihren Lesekreis lesen)

    » Ergebnisse anzeigen

  • » hier geht’s zu weiteren Fragen unserer Umfrage für Lesekreise